Mit Google übersetzen
English EN Français FR Deutsch DE Italiano IT Español ES

Das European Narrative
& Europas Wurzeln in Kulturreisen entdecken

Salzkammergut und Hallstatt Kultur

Salzkammergut - HallstattDas Salzkammergut ist eine Alpine Region in Österreich, südöstlich der Stadt Salzburg und erstreckt sich über die Grenzen dreier Bundesländer: Oberösterreich, Salzburg und Steiermark. Das Charakteristische ist der große außergewöhnliche Gegensatz von hohen Bergen und Seen ebenso wie eine Vielzahl von malerischen Plätzen – allen voran Hallstatt.

Der Hauptfluss der Region ist die Traun, die in die Donau mündet.  Der Name „Salzkammergut“ entstand durch die reichen Salzminen und den kaiserlichen Salzabbau, während Jahrhunderten eine besonders wertvolle Einnahmequelle des Hauses Habsburg-Lothringen.

Große Teile der Region Salzkammergut – so wie das erwähnte Hallstatt – wurden 1997 in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Und zwar deshalb: Menschliche Aktivitäten in wunderschöner Naturlandschaft des Salzkammergutes begann in prähistorischen Zeiten, insofern als der Salzabbau bereits im zweiten Jahrtausend v. Chr. nachgewiesen ist.

Wenn sie – am besten mit einigen Freunden – einen Wunschtermin haben, stellen wir ihnen gerne eine passende Tour zusammen und füllen die Gruppe aus unserem Bekanntenkreis auf, wir fahren dann gerne federführend mit ihnen und kümmern uns um alles!

Fotogalerie

(Klicken sie auf das jeweilige Bild, um es zu vergrößern)

Print Friendly, PDF & Email