Mit Google übersetzen
English EN Français FR Deutsch DE Italiano IT Español ES

Das European Narrative
& Europas Wurzeln in Kulturreisen entdecken

Willkommen bei „The Connoisseur“

„The Connoisseur“ Touren sind exklusive Studienreisen in Europa ausgerichtet auf das gleichzeitige Entdecken, die Vertiefung und die genüssliche Freude an den Schätzen Europäischer Kultur aller Epochen.

Bei der Antike zu beginnen erlaubt auch Einblicke in noch frühere Zeiten, ebenso wie uns das bis in die Gegenwart führt und so das? Europäische Narrativer-fassen läßt.

Dieses Narrativ, das heute so wichtig für unsere heiß diskutierte Identität ist! Botschafter i.R. Dr. Walter Hagg und seine Frau Aglaë begleiten und verbinden ihre Freunde aus verschiedenen Teilen der Welt.

Walter, selber aktiver Musiker, läßt alle seine Tour-Teilnehmer an seinem Verständnis und Einsichten ebenso wie seinem umfassenden Wissen vorbehaltlos teilhaben.

Ausgedehnte Studienreisen haben über 40 Jahre das Ehepaar in viele Länder gebracht: Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg, Irland, England & Schottland, Frankreich, Griechenland, Türkei, Syrien, Nigeria, Kamerun, Ägypten, Tunesien, Armenien, Jordanien, USA und kürzlich Kanada. Italien ist den Haggs zweifellos zur zweiten Heimat geworden.

Unstillbare Neugierde führte in allen Ländern ganz natürlich zu Erfahrungen und Passion, die Haggs jetzt auch gerne teilen. So sind Haggs glücklich, alle im Kreis der Freunde zu begrüßen, die ihren Enthusiasmus für Geschichte, Kultur und Künste teilen! Viele Touren warten auf Teilnehmer, die etwas für sich selbst entdecken wollen.

Diese Website könnte bereits Anregungen geben, aber eine direkte Kontaktnahme kann ganz individuell Ansätze, Themen und Orte des gemeinsamen Interesses wecken, bzw. vertiefen.

Culturae Europeae Delectatio!

 

Kulturerbe Touren

In den Jahren seit 2012 haben wir Touren nach Wien und Budapest, ins Salzkammergut, zu den Salzburger Festspielen inklusive dem Festspiel-Ball geführt, 2013 drei Touren in Rom empfangen und zwei Touren nach Apulien geführt, 2017 eine große Initiationsreise in die Etruskische Welt durchgeführt und 2018 die griechische und römische Welt mit Freunden in der Toskana und Umbrien entdeckt.

Schätzer der Antike aber ebenso des Mittelalters, der Renaissance und barocker Perioden in Rom, Lazium, Toskana, Apulien und Umbrien standen auf dem Programm. Aber Italien ist noch viel größer und kennen wir viele Teile ebenso gut wie die genannten! Bringen Sie Ihre Freunde!

Wir treten vorsichtig hinzu und werden Ihrer aller Neugier auf Europäische Wurzeln wecken, werden für Sie und mit Ihnen Narratives Europas entdecken, die Sie nicht erwartet hätten. Die Europäische Kultur ist so unendlich tief und verflochten – alte und neue Grenzen überschreitend!

Aglaë wird Sie auf die Liste jener Touren setzen, die Sie auswählen oder auch anregen – ohne jegliche Verpflichtung – nur um in Kontakt zu bleiben für den Moment, wenn Reisetermine und Routen festgelegt werden sollen.

 

Vorträge

Zahlreiche Vorträge seit 1988 in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch waren europapolitischen und kulturellen Themen gewidmet, wobei es Walter besonders darum geht, die geistig-kulturellen Grundlagen Europas herauszuarbeiten.

Diese Vortragstätigkeit Walter Haggs ist weiterhin ungebrochen. Hier finden sie einige Beispiele für bereits vorhandene Lichtbild-Abende, die Botschafter Hagg jederzeit mit aktualisierten Inhalten auf Anfrage halten kann.

Bitte fragen sie bei Aglaë nach.

 

 

Print Friendly, PDF & Email